Suche:     Erweiterte Suche
Unterkategorien
 
folder Assoziationen
Informationen zu und über Assoziationen zu dem DWRO angeschlossenen oder mit dem DWRO kooperierenden Unternehmen.
folder Datenschutz
Informationen zu Fragen des Datenschutzes. Hierunter verstehen wir den Schutz personenbezogener Daten von Mitarbeitenden und / oder betreuten bzw. zu beratenden Personen.
folder Personalia
Ein kleines WHO is WHO des Diakonischen Werkes Rosenheim.
folder Fachinformationen
In dieser Katsegorie veröffentlichen wir sporatisch interessante Informationen oder wir hinterlegen Schriftstücke die für den Alltag unserer Fachkräfte interessant sind.


Einträge: 1-11 von 11  
Artikel
 
document Allgemeine Informationen zur Schweinegrippe (H1N1 Virus)
Das Thema Schweinegrippe (H1N1 Virus) wird seit Monaten in den Medien diskutiert. In verharmlosenden bis zu sensationsheischenden Berichten kann der Leser sich informieren - Pandemievorbereitungen werden in Deutschland getroffen. Nachstehend haben wir externe Links zusammengefaßt,...
16 Okt. 2009
document Annahme von Geschenken
Die Annahme von persönlichen Geschenken durch Dritte, also Klient(inn)en und/oder deren Angehörigen bzw. Kooperationspartner oder Lieferanten ist im Diakonischen Werk Rosenheim und seinen angeschlossenen Gesellschaften grundsätzlich nicht zulässig. Grundsätzlich bedeutet, dass auch keine...
25 Apr. 2012
document Aushanggesetze
Jeder Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet, seine Mitarbeiter über bestimmte Arbeitsgesetze und -verordnungen in ihrer aktuellen Fassung zu informieren. Bei Missachtung der Aushangpflicht drohen nicht nur empfindliche Geldbußen durch die Aufsichtsbehörde. Die Zuwiderhandlung kann auch...
13 Jul. 2010
document Auswertung der Umfrage: Wiesn oder nicht Wiesn?
Wir hatten die Mitarbeitenden des Diakonischen Werkes Rosenheim zu den anonym versandten Informationen des Whistleblowers befragt. Die anonym geschaltete Umfrage war auch für externe Besucher unserer Seiten geöffnet. Nachstehend veröffentlichen wir die Ergebnisse der Umfrage Wiesn...
18 Jul. 2012
document Das ordnungsgemäße Fahrtenbuch
Beanstandet das Finanzamt die Einträge im Fahrtenbuch, wird der Anteil für Privatfahrten pauschal festgesetzt. Dann war nicht nur die Arbeit eines ganzen Jahres umsonst, sondern es werden meist auch noch höhere Steuern auf den Betriebs-Pkw oder Firmenwagen fällig. Eine Reihe von Urteilen zwingt...
16 Okt. 2009
document Dresscode
Wenn Sie des Öfteren eine Einladung erhalten, bei denen Ihnen der Dresscode nicht so recht sagt, welche Kleidung angemessen ist, finden Sie hier eine kleine Übersicht der gängisten Dresscodes. Business wear oder Bürokleidung: Hier kann man zunächst festhalten, je höher die Position...
24 Jan. 2010
document DWRO Standorte
Die Stabsstelle Unternehmenskommunikation hat eine Liste aller Standorte an denen unser Träger Dienstleistungen erbringt erstellt. Die Liste wird periodisch (ca. alle 3 Monate) überarbeitet und ist daher nahezu aktuell. Fehlermeldungen, Neuerungen und Anmerkungen zur Liste werden gerne...
10 Apr. 2010
document GEZ bzw. Rundfunkgebühren
Bayerischer Rundfunk bearbeitet zentral alle GEZ Anträge der Diakonie Rosenheim Die Gebühreneinzugszentrale in Köln bzw. verschiedene Servicestellen dieser versuchen, nach der Neuregelung der Rundfunkgebühren, wiederkehrend und an verschiedenen Stellen, schriftlich, wie auch persönlich...
08 Apr. 2013
document Kein Alkohol auf Rechnung der Diakonie Rosenheim
Ab 01.12.2012 übernimmt das Diakonische Werk Rosenheim keine Kosten mehr für alkoholische Getränke! Vorstand und Geschäftsbereichsleitungen des Diakonischen Werkes haben den "Genuss von alkoholischen Getränken in dienstlichem Kontext" diskutiert. In den vergangenen Jahren wurde in...
13 Dez. 2012
document Organisationsentwicklung in der Jugendhilfe Oberbayern
Der Vorstand des Diakonischen Werkes Rosenheim hat zum 01.04.2012 im Rahmen der Organisationsentwicklung eine Umstrukturierung der Jugendhilfe Oberbayern beschlossen. Der Geschäftsbereich Geschäftsstelle München entwickelt sich in den vergangenen Jahren sehr erfreulich. Neben einer fachlich...
15 Apr. 2012
document Wiesn oder nicht Wiesn? Wir überlassen die Meinungsbildung nicht dem Whistleblower.
Die Mitarbeitenden der Jugendhilfe Oberbayern in der Region München organisieren ihren jährlichen Betiebsausflug wiederkehrend als Besuch der Münchner Wiesn. Im Rahmen der rechlichen und betrieblichen Vorgaben werden hier für jede/n Mitarbeitenden bis zu 30,00 Euro vom Arbeitgeber...
18 Jul. 2012